Menu
SWISS MADE PRIVATE LABEL UND WERBEUHREN Ihr Logo auf einer hochwertigen Schweizer Uhr

FAQ

FAQ

Welche Serviceleistungen zur Personalisierung von Uhren bieten Sie an?

Wir bieten zwei Optionen an, die verschiedene Ebenen der Personalisierung ermöglichen:

Ready-Made Kollektion:

Wählen Sie eine Uhr aus unserer Ready-Made Kollektion. Diese Uhren sind bei uns an Lager und innerhalb kurzer Zeit personalisier- und lieferbar.

Personalisierungsmöglichkeiten:

  1. Zifferblatt:
  • Druck von Logo oder Markenname
  • Erhabenes Logo in silber oder gold (min. Bestellmenge 100Stk.)
  • Kundenspezifische Zifferblätter wie Foto-Zifferblätter, Sonderfarben, etc. (min. Bestellmenge 200Stk.)
  1. Lasergravur auf der Gehäuserückseite
  2. Lasergravur auf der Gehäuseseite
  3. Lasergravur auf der Krone
  4. Lasergravur auf der Schnalle des Lederbands oder dem Verschluss des Metallbands
  5. Prägung der Innenseite des Lederbands
  6. Lasergravur des Rotors (nur bei Automatikuhren)
  7. Verpackung: Logodruck auf der Uhrenbox

Sonderanfertigungen:

Wir entwerfen, entwickeln und produzieren Ihre Uhr von Grund auf nach Ihren Vorgaben (Mindestbestellmenge 500 Stück). Bei einer vollständigen Neuentwicklung unterstützen wir die Kunden bei jedem Arbeitsgang, vom Design bis hin zur Auslieferung der fertigen Uhr.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter info@chrono-ag.ch.

 

Ist es möglich, ein unverbindliches Angebot und einen Designvorschlag zu erhalten?

Bei Interesse an einem Uhrenmodell aus unserer Ready-Made Kollektion legen wir jedem Angebot einen kostenlosen Designvorschlag bei. Zusätzliche Designs werden nach Absprache berechnet.

So gehen Sie vor:

  1. Auf chronowatch/de/uhren-kollektion und wählen Sie das Uhrenmodell aus, das Sie interessiert.
  2. Fügen Sie die Uhr dem Anfragekorb hinzu und gehen Sie zum Checkout. 
  3. Laden Sie beim Checkout Ihr Logo oder Ihren Markennamen hoch. Um Ihnen ein Design zur Verfügung stellen zu können, laden Sie bitte das Logo/Markenname als hochauflösende JPG-Datei oder vorzugsweise als vektorisierte EPS-Datei hoch.

 

Gibt es eine festgelegte Mindestbestellmenge?

Für Projekte, die auf der Ready-Made Kollektion basieren, akzeptieren wir Bestellungen ab 25 Stück pro Modell für Quarzuhren und 10 Stück pro Modell für Automatikuhren. Bei kompletten Neuentwicklungen sind mindestens 500 Stück pro Modell erforderlich.

 

Ist es möglich vor Bestellung Musteruhren zu erhalten?

Auf jeden Fall! Musteruhren aus der Ready-Made Kollektion können jederzeit erworben werden. Bitte beachten Sie, dass diese unser eigenes Logo tragen. 

 

Wie lange dauert es, bis Private Label-Uhren geliefert werden?

Nach Auftragserteilung dauert es etwa 3 bis 5 Wochen, bis ein Projekt abgeschlossen ist, das auf einer Uhr aus unserer Ready-Made Kollektion basiert. Wenn Sie individuelle Zifferblätter, Armbänder oder andere Personalisierungsformen wünschen, sind längere Produktionszeiten erforderlich.

Für ein Projekt, bei dem eine Uhr von Grund auf neu entwickelt werden muss, liegt die Lieferzeit bei etwa 6 bis 8 Monaten.

 

Wohin liefern Sie?

Wir liefern Private Label-Uhren weltweit.

 

Wie liefern Sie die Uhren aus?

Ihre Uhren werden in die von Ihnen gewählten Uhrenbox verpackt und doppelt in stabile Exportkartons verpackt.

 

Wie verhält sich der Bestellungsablauf?

Sobald sich beide Parteien bezüglich Design und Bestellmenge geeinigt haben, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung zur Vorauszahlung. Sobald wir Ihre Vorauszahlung erhalten haben, werden wir Ihre Bestellung produzieren und an Sie versenden. 

 

Kann ich Änderungen an meiner Bestellung vornehmen?

Während des Designprozesses Ihrer Uhr können Änderungen jederzeit vorgenommen werden. Nach dem Start des Produktionsprozesses sind Änderungen jedoch nur noch im gegenseitigen Einvernehmen möglich.

 

Wie funktioniert der After-Sales-Service und die Garantie?

Alle von uns hergestellten Private-Label-Uhren sind mit einer zweijährigen, international gültigen Garantie ausgestattet. Darüber hinaus verfügen wir über ein globales Netzwerk von Reparaturzentren. Sollte eine Uhr in einem bestimmten Land nicht repariert werden können, werden wir sie hier in unserer Zentrale in Solothurn (Schweiz) reparieren lassen.

 

Welche Mängel fallen nicht unter die Garantie?

  1. Schäden, die durch unsachgemässen, übermässigen oder ungewöhnlichen Gebrauch entstehen.
  2. Batterie
  3. Krone
  4. Uhrenband
  5. Unsachgemässe Reparaturen

 

Wie gehen Sie mit meinen Kundaten um?

Ihre Privatsphäre liegt uns sehr am Herzen. Wir sind bestrebt, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Alle Angaben zu Ihrer Person und Ihrem Unternehmen sowie zu unserer Geschäftsbeziehung werden sicher aufbewahrt und streng vertraulich behandelt. Wir verkaufen oder vermieten unsere Kundenlisten nicht an andere Unternehmen und werden dies auch nie tun.